Die Aromen und Schätze im Hinterland

Adriatische Küste bietet unzählige Kultur-, Landschafts- sowie Speise- und Weinvorschläge.
Im Hotel Atlantic Riviera erreichen Sie bequem die wichtigsten Schönheiten unseres Landes.

Unsere Position ist wirklich beneidenswert: Ein paar Schritte vom Meer entfernt und in der Nähe des Stadtzentrums können Riccione und Cattolica zu Fuß oder mit dem Fahrrad entlang des Radwegs erreicht werden.
Wenn Sie eine Alternative zum Meer suchen, können Sie mit dem Auto, dem Bus oder noch besser mit dem E-Bike die wunderschönen mittelalterlichen Dörfer erreichen, die von einzigartigen Szenarien, historischen Zentren und Museen umgeben sind: Gradara, San Marino, Rimini, Santarcangelo, Verucchio …
Aber es ist nicht nur Geschichte, sondern auch eine önogastronomische Kultur. Sie werden sich in Straßen und Dörfern verirren, die den Geschmack und die Düfte der Vergangenheit genießen.
Sie können nicht nach Hause gehen, ohne die Gerichte unserer Tradition probiert zu haben: die mit Salami und Squacquerone gefüllte Piadina, die ersten Gänge hausgemachter Pasta… Tagliatelle, Lasagne, Ravioli… und frischen Fisch nach romagnolischer Art.
Für süße Liebhaber ist es ein Muss, unser hausgemachtes Eis zu probieren, und natürlich für Weinliebhaber, den exzellenten Wein der örtlichen Weingüter.
Lassen Sie sich von uns beraten, echte Einheimische aus der Romagna: Orte, die Sie nicht verpassen sollten, die besten Restaurants, die typischsten Bars und die charakteristischen Weinstuben, die in unseren Dörfern versteckt sind. Wir warten auf Sie!